Logo Bücher Stierle

Überuns

Bücher Stierle ist eine kleine, charmante Buchhandlung im Herzen der Salzburger Altstadt, nur einen Steinwurf vom Mozartplatz entfernt. Die Buchhandlung wurde 1988 von Kommerzialrat Heinz Stierle gegründet.

Er selbst stammt aus einer alteingesessenen Salzburger Buchhändlerfamilie, wobei die erste Buchhandlung von seinem Ur-Ur-Großonkel Eduard Höllrigl in Salzburg gegründet wurde. Eduard Höllrigl (* 13. Oktober 1861 in Tirol; † 6. Juli 1902 in Salzburg) war Buchhändler in der Stadt Salzburg und gab der Duyle'schen Buchhandlung ihren heutigen Namen Buchhandlung Höllrigl.

Heinz Stierle führte die Buchhandlung Stierle bis zu seinem 78. Lebensjahr ehe er den Betrieb zu Jahresbeginn 2017 an Bernhard Helminger und dessen Colorama Verlag weitergab. Das Geschäft wurde aufwändig modernisiert und umgebaut.

Seit Jänner 2020 läuft die Buchhandlung Stierle unter dem Dach der Medici Buchhandels GmbH., die unter anderem die Wagner’sche Universitätsbuchhandlung in Innsbruck betreibt, deren Wurzeln bis ins Jahr 1548 zurückreichen.  

Gegenwärtig beschäftigt die Buchhandlung vier Buchhändlerinnen. Schwerpunkte sind: Belletristik, Sachbuch, Kinder- und Jugend- sowie Reiseliteratur.

Dank unserer vier engagierten und kompetenten Buchhändlerinnen können Sie bei Bücher Stierle eine besonders hohe Beratungsqualität erwarten.